Impressum

Herausgeber

Sächsischer Kultursenat
Karl-Liebknecht-Straße 56
01109 Dresden
Telefon: +49 (0)351 - 88 48 013
Telefax: +49 (0)351 - 88 48 016
E-Mail: kultursenat@kdfs.de
Internet: www.saechsischer-kultursenat.de

Mit Gesetz vom 17. Mai 1993 errichtete der Freistaat Sachsen den Sächsischen Kultursenat. Er wird vertreten durch die Präsidentin, Friederike Koch-Heinrichs.
 

Kontakt

Franziska Hendschke
Geschäftsstelle des Sächsischen Kultursenats
Telefon: +49 (0)351 - 88 48 013
Telefax: +49 (0)351 - 88 48 016
E-Mail: franziska.hendschke@kdfs.de

Die Geschäftsstelle des Sächsischen Kultursenats befindet sich bei der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.
 

Konzeption und Screen Design

HERBSTWEST
Kraftwerk Mitte 7
01067 Dresden
Telefon: +49 (0)351 - 89994655
E-Mail: hallo@herbstwest.de
Internet: www.herbstwest.de
 

Technische Konzeption und Entwicklung

Davitec GmbH
Bautzner Straße 45
01099 Dresden
Telefon: +49 (0)351 - 2870530
Fax: +49 (0)351 - 28705390
E-Mail: info@davitec.de

Bild- und Textquellen

Alle Rechte bleiben bei den Autorinnen und Autoren. Veröffentlichungen, auch auszugsweise, sind nur mit Genehmigung der jeweiligen Autorin/des jeweiligen Autors gestattet. 

Titelbild Startseite
Senatssitzung am 20.05.2020, Foto: Johannes Heinelt

Titelbild "Mitglieder"
Senatssitzung am 24.08.2020, Foto: Nasser Hashemi

Titelbild "Wahlordnung"
Senatssitzung am 20.05.2020, Foto: Johannes Heinelt

Titelbild "Meldungen"
Senatssitzung am 20.05.2020, Foto: Johannes Heinelt

Rechtliche Hinweise

Haftung/Disclaimer

Der Sächsische Kultursenat ist um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Information bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Der Sächsische Kultursenat übernimmt deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haftet der Sächsische Kultursenat nicht, sofern ihm nicht nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt.
 

Verfügbarkeit der Internetseite

Der Sächsische Kultursenat ist bemüht, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Der Sächsische Kultursenat behält sich vor, Teile des Onlineangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
 

Urheber- und Leistungsschutzrecht

Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken sowie die sonstigen Inhalte der Internetpräsenz des Sächsischen Kultursenats unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers.

Links und Verweise

Die Verantwortlichkeit des Diensteanbieters beschränkt sich ausschließlich auf die vom Diensteanbieter bereitgehaltenen eigenen Inhalte (§ 7 Abs. 1 TMG). Diese Website enthält darüber hinaus auch entsprechend gekennzeichnete Links oder Verweise auf Websites Dritter. Durch derartige Querverweise wird lediglich der Zugang zur Nutzung dieser Inhalte vermittelt. Die Verantwortlichkeit für diese fremden Inhalte liegt jedoch alleine bei dem Anbieter, der die Inhalte bereithält. Dies gilt auch für den Fall der automatischen kurzzeitigen Zwischenspeicherung von Drittinformationen (§ 8 Abs. 2 TMG). Im Rahmen der erstmaligen Verlinkung wurde geprüft, ob durch die Verweise eine straf- oder zivilrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Rechtswidrige Inhalte bei verlinkten/verknüpften Seiten waren dabei nicht ersichtlich. Von danach erfolgten Veränderungen, die zur Rechtswidrigkeit der Inhalte dieser Seiten geführt haben sollten, distanziert sich der Herausgeber ausdrücklich. Sofern Kenntnis erlangt wird, dass eine konkrete Verlinkung eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird der entsprechende Verweis umgehend entfernt, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.